Seniorenwegweiser Singen

4. Hilfe, Pflege und Betreuung 48 Kurzzeitpflege ist die befristete Versorgung und Be- treuung eines pflegebedürftigen Menschen in einer vollstationären Einrichtung, der sonst zu Hause ge- pflegt wird. Sie kommt in Betracht, wenn beispiels- weise pflegende Angehörige in Urlaub fahren oder selbst erkrankt sind und die häusliche Pflege daher nicht sichergestellt ist. Auch im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt oder bis zumAbschluss notwendiger Umbaumaßnah- men im häuslichen Bereich ist die Aufnahme in einer Kurzzeitpflegeeinrichtung möglich. Einrichtungen, die Kurzzeitpflege anbieten, finden Sie in der Aufstellung der stationären Pflegeeinrichtun- gen auf Seite 50. Fragen Sie bitte rechtzeitig nach möglichen Platzkapazitäten an. b) Teil- und vollstationäre Pflegeangebote Kurzzeitpflege Tages- und Nachtpflege Tagespflege Die Tagespflege ist ein ergänzendes Angebot zur ambulanten Pflege. Sie ist für pflegebedürftige, aber nicht bettlägerige Menschen vorgesehen, die von am- bulanten Diensten, von der eigenen Familie oder Pri- vatpersonen versorgt werden. Pflegende Angehörige können die so gewonnenen Freiräume für Beruf und Freizeitaktivitäten nutzen. Nachtpflege Hier werden Pflegebedürftige nachts in einer Einrich- tung betreut. Dieses bietet sich vor allem für Men- schen an, die nachts sehr aktiv sind. In dieser Zeit Zu den teil- und vollstationären Pflegeangeboten zählen die Tages- und Nachtpflege, die Kurzzeitpflege so- wie die vollstationäre Unterbringung in einem Pflegeheim. können sich die Pflegepersonen erholen und auch selbst durchschlafen, um tagsüber ausgeruht wieder für den Pflegebedürftigen da zu sein. Wer möchte, kann das Abendessen und das Frühstück in der ent- sprechenden Einrichtung zu sich nehmen. Ein weiterer Vorteil ist natürlich die Anwesenheit ei- ner Nachtwache, die im Notfall schnell helfen kann. Angebote der Tages- und Nachtpflege in Singen fin- den Sie in der Aufstellung der stationären Pflegeein- richtungen auf Seite 50. Alle stationären Einrichtungen in Singen (siehe Seite 50) bieten auch Kurzzeitpflege an. © Robert Kneschke - stock.adobe.com

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=