Seniorenwegweiser Singen

5. Finanzielle Hilfen und Vergünstigungen 61 Handbuch für den schmalen Geldbeutel Singener Tafel Das Handbuch für den schmalen Geldbeutel infor- miert von Armut betroffene oder bedrohte Personen und ehrenamtlich Helfende gut verständlich über die Grundlagen des sozialen Netzes in Deutschland und über die Angebote im Landkreis. Die Broschüre ist ein Kooperationsprojekt von AWO, Singener Tafel e.V., Diakonie, Caritas und Kinderchancen e.V. Sie wird im Arbeitslosenzentrum der AWO erstellt und auf dem neuesten Stand gehalten. Der Tafelladen im Zentrum von Singen bietet mehr als nur gute und günstige Lebensmittel. Er ist ein „Ort der Begegnung“. Im Tafelladen gibt es Informationen, gegenseitigen Austausch und er ist zugleich für viele Menschen ein wichtiger Treffpunkt. Tafel Singen Heinrich-Weber-Platz 2 78224 Singen Tel. (07731) 183310 www.tafel-singen.de Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr. von 10:15 bis 12:30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr Montags bis freitags bietet die Singener Tafel von 12 bis 13 Uhr einen Mittagstisch für Personen mit gerin- gem Einkommen an. Das Menü kostet 2 Euro* inklu- sive Getränken. (* Stand Mai 2019) Unter folgendem Link gelangen Sie im Internet zu der Broschüre: www.awo-konstanz.de/handbuch Bei Fragen zu der Veröffentlichung können Sie sich an folgenden Kontakt wenden: AWO Kreisverband Konstanz e.V. Heinrich-Weber-Platz 2, 78224 Singen Tel. (07731) 9580-0 info@awo-konstanz.de Die Tafeln sammeln „überschüssige“ aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel und geben diese kostenlos oder gegen einen symbolischen Betrag an Bedürftige ab. © goodluz - stock.adobe.com

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=